Kurzbiografie

1935 in Backnang/Württemberg geboren
1950-55 Staatliche Akademie für Bildende Künste, Stuttgart
1956-60 Hochschule für Bildende Künste, Berlin
Meisterschülerin bei Prof. Hans Uhlmann
1960 Stipendium des Kulturkreises im Bundesverband der deutschen Industrie
1963 Villa-Romana-Preis, Florenz
1970 Will-Grohmann-Preis
1974 Kunstpreis der Böttcherstrasse, Bremen
1979-80 Stipendium Cité des Arts, Paris
1985-86 Gastprofessur an der Hochschule der Künste, Berlin

Seit 1961 Einzelausstellungen und Beteiligungen an Gruppenausstellungen im In- und Ausland

“Kolonnaden, abhängend im Wind” 1978

"Kolonnaden, abhängend im Wind" 1978 (#7621)

Holz 64 x 186 cm, Abbildung Katalog Galerie Lietzow 1987, Katalog Orangerie Berlin 1989